Blancpain GT Series: Mies und Ide holen Sieg in Brands Hatch

8. Mai 2016 - BMW

Blancpain GT Series: Zweite Runde des Sprint Cups in Brands Hatch
Der Rennkalender von ROWE Racing ist prall gefüllt: Nur eine Woche nach dem zweiten Saisonlauf in der VLN Langstrecken-Meisterschaft Nürburgring (DE) bestritt die Mannschaft mit seinen beiden BMW M6 GT3 nun in Brands Hatch (GB) die zweite Runde im Blancpain GT Series Sprint Cup. Im Qualifikationsrennen am Samstag belegten Stef Dusseldorp (NL) und BMW Motorsport Junior Jesse Krohn (FI) im Fahrzeug mit der Startnummer 98 den 22. Rang. Ihre Teamkollegen im Schwesterfahrzeug mit der Nummer 99, Alexander Sims (GB) und Philipp Eng (AT), schieden aus. Im Hauptrennen zeigten die beiden Werksfahrer Sims und Eng von hinten eine starke Aufholjagd durch das halbe Feld bis auf den 16. Rang. Dusseldorp/Krohn schieden aus, nachdem ihr BMW M6 GT3 von einem anderen Fahrzeug getroffen worden war.